SPD Hilchenbach

SPD Hilchenbach


Sozialdemokratische Kommunalpolitik hört den Menschen zu und ist ein verlässlicher Partner für Arbeitnehmer und Unternehmer, für Schüler und Studenten, für Vereine, Verbände und Initiativen.


Wir stehen für die Kontinuität unseres Wirkens für die Stadt, in der Leben und Arbeiten, Sport und Freizeit und eine gute und sichere Zukunft unserer Jugend nach wie vor untrennbar zusammen gehören und den Leitfaden der kommunalpolitischen Arbeit der SPD-Hilchenbach bilden.

 
 

29.07.2016 in Bundespolitik

Einstimmig für Tim Bernshausen

 
Tim Bernshausen

Die Mitglieder unserer Hilchenbacher SPD versammelten sich am heutigen Donnerstagabend, um die Bundestagsbewerbung unseres Genossen Tim Bernshausen zu unterstützen.
In seiner Vorstellungsrede gab Bernshausen einen Überblick über seinen bisherigen Lebensweg, seine politischen Schwerpunktthemen und Vorstellungen.
So berichtete er den Anwesenden von seinen vielseitigen Tätigkeiten, u.a. als Lehrer, im wissenschaftlichen Bereich und von seiner aktuellen Aufgabe im Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben in Köln. Sein bisheriger Berufsweg habe ihm einen „vielseitigen Einblick in die unterschiedlichsten Lebensbereiche von Menschen gegeben“ und gebe ihm daher „beste Voraussetzungen für das Handeln als Bundestagsabgeordneter“. Bernshausen möchte sich für mehr Sachlichkeit im politischen Diskurs einsetzen und warb dafür in thematischen Auseinandersetzungen „das Argument vor die Person zu stellen“.
Ein Augenmerk richtet er vor allem auf die heutzutage oft problematische berufliche Situation der jüngeren Generation und möchte sich dafür einsetzen, dass „gute Ausbildung auch mit einer guten Beschäftigung belohnt wird.“ Beim Thema Familie, das in der Öffentlichkeit zwar stets als besonders wichtig hervorgehoben wird, beobachtet Bernshausen in der Realität eine sich ständig verschlechternde Entwicklung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hier gelte es unbedingt vor allem die Arbeitswelt auf die Bedürfnisse von Familien anzupassen. Die bisherige Finanzpolitik des Bundes zu Gunsten der „schwarzen Null“ beurteilt Bernshausen sehr kritisch und sieht hier eine der Ursachen für die chronische Unterfinanzierung der Länder und damit auch der Städte und Gemeinden.
Für den politischen Betrieb insgesamt plädiert Bernshausen für mehr Ehrlichkeit, Mitgefühl  und Bescheidenheit. Nur so könne das verlorene Vertrauen der Menschen in die Sozialdemokratie und die Politik insgesamt zurückgewonnen werden. Gerade in Phasen rasanten Wandels benötigt Politik „Personen, die entgegen aller kurzfristigen Trends zu ihren Prinzipien stehen und, die mit scharfem analytischem Blick die anstehenden Herausforderungen angehen“.
Unter großem anschließenden Beifall gaben die anwesenden Genossinnen und Genossen Bernshausen ein einstimmiges Votum mit auf den Weg, sagten ihm seine Unterstützung zu und empfohlen damit dem anstehenden Nominierungsparteitag seine Wahl.

 

11.06.2016 in Landespolitik

Falk Heinrichs erneut Kandidat für den Landtag

 
Falk Heinrichs

Bei der heutigen Wahlkreisdelegiertenkonferenz in der Siegerlandhalle haben wir unseren aktuellen Landtagsabgeordneten Falk Heinrichs einstimmig zum Kandidaten für unseren Bezirk (127 Bad Berleburg, Bad Laasphe, Erndtebrück, Hilchenbach, Kreuztal, Netphen, Wilnsdorf) gewählt.

Wir gratulieren Falk zu diesem tollen Ergebnis und wünschen ihm viel Erfolg bei der Wahl und werden ihn nach Kräften im anstehenden Wahlkampf unterstützen!

 

24.05.2016 in Ratsfraktion

Besichtigung Bernhard-Weiß-Platz

 

Zur Vorbereitung auf die anstehende Entscheidung zum kulturellen Marktplatz Dahlbruch besuchte unsere SPD-Fraktion den Gebäudekomplex am Bernhard-Weiß-Platz.

Zuerst führten Herr Kriems und Herr Manderbach durch das Gebrüder-Busch-Theater, berichteten Interessantes aus der Vergangenheit, beantworteten Fragen und hoben die aktuellen Probleme hervor, von denen sie große Hoffnung habe, dass sie durch das Projekt mit dem zweiten Veranstaltungssaal, dem umgebauten und erweiterten Foyer und der neuen Gastronomie größtenteils behoben werden können; die von beiden genau studierten Pläne stützen diese Hoffnungen.

Anschließend führte Herr Pietschmann durch die angrenzende Turnhalle, die im Rahmen des Projekts komplett neu gebaut werden soll. Besonders erwähnt wurden dabei die völlig veralteten und maroden Sanitäranlagen, die energetisch miserablen Glasbausteine in der Außenwand und der dringend erneuerungsbedürftige Hallenboden.

 

22.05.2016 in Bundespolitik

Rede von Sigmar Gabriel auf der Wertekonferenz Gerechtigkeit

 

Die bemerkenswerte Rede unseres Bundesvorsitzenden Sigmar Gabriels auf der Wertekonferenz Gerechtigkeit zum Ansehen und Nachlesen (PDF).

 

04.05.2016 in Ratsfraktion

Resolution des Rates der Stadt Hilchenbach zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030

 

Der Rat der Stadt Hilchenbach spricht sich dafür aus, dass die im Referentenentwurf enthaltenden und/oder nicht enthaltenden Maßnahmen der sogenannten Ortsumgehungskette Kreuztal – Frankenberg im einzelnen

  • B508n  OU Kreuztal-Ferndorf
  • B508n  OU Hilchenbach
  • B62      OU Hilchenbach/Grund bis Kronprinzeneiche
  • B62      OU Erndtebrück mit OU Schameder
  • B508n  Schameder bis Frankenberg 

in die endgültige Fassung des neuen Bundesverkehrswegeplans (BVWP) als Projekte des „vordringlichen Bedarfs“ zugeordnet werden.

 

SPD Hilchenbach bei Facebook

SPD Hilchenbach bei Facebook

 

Hilchenbach

Hilchenbach

 

NRW

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum
 

Mitglied werden

SPD  Jetzt Mitglied werden!

 

Counter

Besucher:4
Heute:20
Online:1
 

Wetter-Online