Gedenken an die Novemberpogromnacht

Am 9. November jährte sich die Novemberpogromnacht. Am 10. November brannte auch die Synagoge in Siegen.

82 Jahre nach diesen widerlichen Taten stehen auch wir in Hilchenbach, Siegen-Wittgenstein und Deutschland wieder einem Erstarken von antisemitischen Gruppen gegenüber. Wir müssen gemeinsam gegen diese Menschen aufstehen, wo auch immer wir Antisemitismus bemerken.

Wir gedenken heute den Opfern, der Novemberpogrome, in ganz Deutschland.

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Martin Debus
In der Himbeerwiese 16
57271 Hilchenbach

November 2020
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30