SPD-Fraktion in Oechelhausen

Im Rahmen unserer regelmäßigen Fraktionssitzungen besuchten wir diesmal den Hilchenbacher Ortsteil Oechelhausen. Als Sitzungsort bot sich das Dorfgemeinschaftshaus in der Ortsmitte an. Dort wurden wir herzlich vom Ortvorsteher Matthias Schmidt empfangen, der uns u.a. die vielfältige Nutzung des Gebäudes erläuterte. Herr Schmidt verschaffte uns einen Überblick zum aktuellen Dorfgeschehen, zählte die verschiedenen Einrichtungen auf und natürlich wurde auch über  notwendige Neuerungen und Pläne für Oechelhausen berichtet.

Wir besichtigten gemeinsam die Ortsmitte mit dem Dorfbrunnen. Für diesen Bereich wünschen sich die Oechelhäuser einen neuen, vergrößerten Unterstand, der als „Neue Mitte“ zum Treffpunkt für Jung und Alt dienen soll. Passend zum Ortsbild soll sich die Ausführung in rustikaler und barrierefreier Bauweise harmonisch in das idyllische Ortszentrum einfügen. Der ebenfalls anwesende Bürgermeister Kyrillos Kaioglidis hat bereits erste Entwürfe für die Bauplanung beauftragt. Eine Förderung der Neugestaltung der Dorfmitte soll im Rahmen des Förderprogramms “Dorferneuerung 2022” beantragt werden. Der Fraktion der SPD-Hilchenbach ist es wichtig, das die Dorferneuerungen in Ortsteilen wie Oechelhausen mit gleicher Priorität behandelt werden, wie Projekte des Stadtzentrums. Deshalb werden wir das Anliegen des Ortsvorstehers Matthias Schmidt in jeder Form unterstützen!

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Martin Debus
In der Himbeerwiese 16
57271 Hilchenbach