SPD Hilchenbach besucht Carl-Kraemer-Realschule

Mitglieder der SPD Hilchenbach verschafften sich zusammen mit Bürgermeister Kyrillos Kaioglidis kürzlich bei einem Besuch der Carl-Kraemer-Realschule einen Überblick über die aktuelle Situation an der Schule. Schulleiterin Tanja Schwenke führte die anwesenden Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten über das Gelände und durch das Gebäude der Schule. Dabei stellte sie unterschiedlich genutzte Räumlichkeiten vor, lobte das generelle Umfeld an der Schule, erläuterte aber auch Potentiale für Verbesserungen im baulichen Bereich. Insbesondere die letzten beiden Schuljahre kurz nach Frau Schwenkes Amtsantritt waren geprägt von Maßnahmen im Zuge der Coronapandemie und damit einhergehender notwendiger Improvisation.

Alle Anwesenden waren sich in ihrer Hoffnung einig, dass sich dies in der kommenden Zeit wieder unkomplizierter darstellt. Fraktionsvorsitzender Michael Stötzel sagte zu, dass sich die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hilchenbach in besonderem Maße für die Ausstattung an der Carl-Kraemer-Realschule eingesetzt hat und weiterhin einsetzen wird.

Verantwortlich im Sinne des Presserechts

Martin Debus
In der Himbeerwiese 16
57271 Hilchenbach